Ernährungscoach

"Alle Menschen sind verschieden. Daher braucht jeder auch seine Art der Ernährung."

 

Nach meiner Ausbildung als Ernährungstherapeutin durch den Heilpraktiker Wolfgang Spiller (Gründer der Schwarzwald-Klinik) gingen meine Empfehlungen in die Richtung „tiereiweißfreie Vollwertkost“. Das leuchtete mir ein, da die meisten Menschen täglich zu viele tierische Eiweiße zu sich nehmen. Diese Ernährung begünstigt Zivilisationskrankheiten. Doch nach und nach lernte ich weitere Ernährungsrichtungen kennen, die auch ihre Berechtigung zu haben schienen, da es dafür auch entsprechend viele Anhänger gab und gibt. Daraus schlussfolgerte ich eines Tages: alle Menschen sind verschieden und einzigartig, also braucht auch jeder Mensch die zu ihm passende Ernährungsrichtung (bisher weiß ich von über 30 Richtungen). Und praktikabel muss sie für Dich sein. Seitdem berate ich nur noch individuell.

Nach vielen Jahren Ernährungsberatung zur Vollwertkost ohne tierische Eiweiße habe ich selbst erfahren, dass diese Ernährungsrichtung nicht für jeden das „Non plus Ultra“ ist. Sie hat mir prima geschmeckt, doch in Sachen Verdauung & Co zeigten sich keine Veränderungen. Inzwischen weiß ich, dass eine Ernährungsumstellung auch nur dann etwas bringt, wenn die Ursachen auch in der Ernährung liegen und nicht z. B. auf der psychischen Ebene.

In meiner individuellen Beratung gehe ich auf Deine Vorlieben ein. Ich schaue, was von Deiner Nahrung bleiben kann und was vielleicht vorübergehend verändert werden könnte. Auf Wunsch testen wir Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten für Dich aus. Wir können auch Deinen Bedarf an Vitalstoffen austesten.

Du erhältst von mir Tipps für reines, energiereiches Trinkwasser.

Thema Wohlfühl-Gewicht

Wenn Du an einer Gewichtsreduktion interessiert bist, betreue ich dich ganzheitlich. Oft sind verletzte Gefühle wie „sich einsam und verlassen fühlen“, „Mangel an Liebe und Wärme“ oder andere psychischen Umstände Grund für erfolglose Diäten und andere Kuren. Auch sogenanntes Untergewicht hat seine Ursachen, die wir gemeinsam herausfinden und auflösen. Du wirst sehen, dass es auch ohne strenge Pläne und Kalorien-Zählen funktioniert.

Mein Geheimtipp in Sachen gesunder Ernährung – Kokosöl und lecker Kokosmus (zum Naschen u.ä.), selbstverständlich in Bio-Qualität. Christian Dittrich-Opitz hat mit seiner befreiten Ernährung mein Interesse geweckt, doch noch einmal etwas Neues auszuprobieren. Das Kokosöl & Co sind top für „Otto Normalo“, Sportler, zur Gewichtsregulation, sogar Körper- und Haarpflege, gegen Zecken & Co. Auch fürs Gehirn hinsichtlich Alzheimer, Demenz kann das Kokosfett helfen, gesund zu bleiben und das Gehirn zu schützen.

Referenzen

E. K., Rostock

Zur Gewichtsreduktion bekam ich die erste Hausaufgabe, die tägliche Trinkwassermenge drastisch zu erhöhen. Dies gelang mir nur schrittweise. Erfreulicherweise brachte die erhöhte Wasserzufuhr auch leichteren Stuhlgang mit sich. Danach wurde es leichter für mich.

M. G., Ribnitz-Damgarten

Nach einem Vortrag über gesunde Ernährung führte ich mehr Rohkost in meine Ernährung ein. Doch irgendwann bemerkte ich, dass ich oft fror. Seit dem individuellen Test weiß ich, dass für mich nur gekochte Nahrung optimal ist. Seitdem fühle ich mich wohler und friere nicht mehr.